INHALT 

Pablo Domínguez ist ein Priester, der mit 42 Jahren bei einem Kletterunfall ums Leben kam.

DER LETZTE GIPFEL wurde anfangs nur in 4 spanischen Kinos gezeigt, aber von da aus begann dieser Film seinen Siegeszug in mehr als 18 Länder und bewies somit, welch tiefe Spuren ein guter Priester im Leben seiner Mitmenschen hinterlassen kann.

Am Ende des Films stellt sich dem Zuschauer eine Frage: „Könnte auch ich so leben?“

www.derletztegipfel.de

LEIDER DERZEIT AUF DEUTSCH VERGRIFFEN